VISIONDATA Hausmesse am 26. März 2020

Künstliche Intelligenz mit Microsoft, Neuigkeiten zu Microsoft Dynamics 365 Business Central und Vorstellung der praxisorientierten Erweiterungen unserer Partner.

Donnerstag, den 26. März 2020 ab 9.00 Uhr
VISIONDATA business consult AG, Alsterkrugchaussee 348, 22297 Hamburg

Auch dieses Jahr haben wir wieder spannende Themen für Sie aufbereitet. In kurzweiligen Vorträgen erfahren Sie allerneueste Informationen über:

  • Künstliche Intelligenz – zwischen Technikbegeisterung und Ablehnung
  • Neuigkeiten zu Microsoft Dynamics 365 Business Central
  • Microsoft Power Tools (Apps, Automate und BI)
  • Digitalisierung in mittelständischen Unternehmen am Beispiel der Kleinhempel GmbH
  • Praxisorientierte Erweiterungen zu Ihrer Microsoft Dynamics Lösung

Diese Themen erwarten Sie dieses Jahr bei unserer Hausmesse

Am Vormittag:

Künstliche Intelligenz ist inzwischen auch außerhalb der IT ein heiß diskutiertes Thema. Viele Chancen, aber auch einige Risiken sind damit verbunden. Microsoft hat dem Thema besondere Priorität eingeräumt.

Alexander Britz, Head of Digital Business Transformation & Artificial Intelligence bei Microsoft spricht über die Chancen von KI. Wenn Sie erfahren möchten, wie Microsofts Sicht auf das Thema KI ist, dürfen Sie diesen Vortrag nicht verpassen!

Brandneue Informationen zu Microsoft Dynamics 365 Business Central (ehemals Microsoft Dynamics NAV bzw. Navision) und zur zukünftigen Produktstrategie von Microsoft.

  • Microsoft Power Apps
    Schnell und einfach Apps mit wenig Code erstellen, die Prozesse modernisieren und Herausforderungen bewältigen.

  • Microsoft Power Automate (Flow)
    Erhöhen Sie die Produktivität in Ihrem Unternehmen, indem Sie wiederkehrende, zeitaufwändige Aufgaben mit Microsoft Power Automate automatisieren.

  • Microsoft Power BI
    Mithilfe von Microsoft Power BI minutengenaue Analysen erhalten und bessere Geschäftsentscheidungen treffen.

Die Kleinhempel GmbH gibt einen Einblick in ihre Digitalisierungsstrategie und berichtet über Chancen und Herausforderungen.

Am Nachmittag:

Die zertifizierte Standardsoftware OPplus erweitert und vereinfacht das Finanzmanagement unter Microsoft Business Central. Mit zahlreichen Modulen bietet OPplus eine leistungsstarke Lösung für jeden einzelnen Bereich Ihrer Finanzbuchhaltung.

Präsentiert von der gbedv GmbH & Co. KG

Mit modular aufgebauten financial solutions unterstützt die windata GmbH & Co. KG Ihr tägliches Finanzmanagement, exakt abgestimmt auf Ihr Unternehmen.

Im In- und Auslandszahlungsverkehr arbeiten Sie mit neuesten Zahlungsstandards und aktuellen Sicherheitsverfahren. Sie führen Ihre Konten zinsoptimiert und integrieren Ihre Anwendungssoftware effektiv mit einer großen Anzahl von Schnittstellen aus windata professional – So werden Aufgaben nur einmal in die Hand genommen.

Präsentiert von der windata GmbH & Co.KG

Automatisiertes Personalmanagement spart Zeit und Geld. NAPA3 wickelt Personalverwaltung, Zeitwirtschaft und die Lohn- und Gehaltsabrechnung in einem integrierten System ab.

Präsentiert von der haveldata GmbH

Service & Sales im Außendienst sowie Datenaustausch zwischen Unternehmen.

Mobile APP
Verwenden Sie Ihr Notebook, Tablet-PC oder Smartphone für einen mobilen Zugriff auf Ihre Microsoft Dynamics 365 BC/Dynamics NAV-Daten. Greifen Sie von unterwegs auf aktuelle Bestandsdaten, Angebote und Kundenpreise zu, und legen Sie neue Aufträge an – alles auf Ihrem mobilen Gerät.

EDI
Erleben Sie eine neue Einfachheit bei der Umsetzung von EDI Projekten für Dynamics 365 BC / Dynamics NAV. Anveo EDI Connect ist ein leicht verständliches und dennoch sehr mächtiges Werkzeug für Dynamics Anwender und Partner, EDI Anforderungen schnell und einfach umzusetzen.

Präsentiert von der Anveo GmbH

Mit dem Modul Lagerwert PLUS von CKL vereinfachen Sie die Analyse von Lagerwerten und die komplexen Buchungen im Umlaufvermögen. Die Artikelbewegungen in Microsoft Dynamics NAV sind die Grundlage für die vielfältigen Informationen, die Sie mithilfe des Moduls Lagerwert PLUS bekommen.

Sachverhalte, die im Normalfall auf nur einem Konto angezeigt werden, trennen Sie hier zugunsten größerer Transparenz mit einem Klick. Sie können neun verschiedene Filter anwenden, um die passende Basis für Ihre Analyse zu erhalten. In der Lager-Sachpostenabstimmung werden automatisch zahlreiche Details mit angeführt. So sehen Sie auf einen Blick, ob die Lagerwerte vom System auf die richtigen Konten gebucht wurden. Differenzen zwischen dem Eintrag im Hauptbuch und dem tatsächlichen aktuellen Lagerwert ermitteln Sie so schnell und unkompliziert.

Präsentiert von der CKL Software GmbH

Das mobile Lagerverwaltungssystem (LVS) Warehouse Management System (WMS) wird per Barcode-Scanner betrieben und ist ohne zwischengeschaltetes System oder Schnittstelle direkt mit Ihrem ERP-System Microsoft Dynamics 365 Business Central (NAV/Navision) verbunden.

Präsentiert von der Tasklet Factory

Profitieren Sie von den Vorträgen aus der Praxis und den Informationen unserer Spezialisten und nutzen Sie unsere Ausstellung als Gelegenheit, um direkt mit dem Partner oder Hersteller zu sprechen.

Die folgenden Partner sind zudem mit einem Stand vertreten:

Natürlich haben Sie auch die Gelegenheit sich von unseren Spezial- und Branchen-Lösungen WebPortal, E-Procurement, INTRADE Außenhandel sowie unseren AddOn Modulen ein Bild zu machen.

Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind

  • am 26.03.2020 ab 9.00 Uhr
  • in den Räumen der VISIONDATA business consult AG, Alsterkrugchaussee 348, 22297 Hamburg

Jetzt zur VISIONDATA Hausmesse am 26.03.2020 anmelden:

Jetzt zur VISIONDATA Hausmesse am 26.03.2020 anmelden:

*Pflichtfeld